Donnerstag, 16. Mai 2013

RUMS die Elfte: Eine Hülle für Emil

 Die liebe Renate von mondbresal hat Anfang des Jahres so tolle Flaschenhüllen für die Flasche Emil gezeigt.
Seitdem schleiche ich immer wieder im Internet um diese Flaschen herum. Und jetzt endlich habe ich zugeschlagen, aber natürlich mit dem Ziel die Hülle selber zu nähen!
Und so habe ich ein bisschen bei Renate gespickt, wie sie es ungefähr macht, gemessen und einfach losgelegt.
Und zum Glück: die Styroporbecher passen rein ;-)

Die tollen Lunchboxen dazu werde ich, spätestens wenn das Muckelinchen in den Kindergarten kommt, auch noch ausprobieren ;-)


 Und da die größere Flasche nur für mich ist, ist das auch gleich mein heutiger Beitrag zu RUMS :-)
LG Caro





Kommentare:

  1. Sehr schön geworden! Die Flasche kannte ich noch nicht, aber das hört sich gut an!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Super schön Idee,
    ich fand die Überzüge immer so ...
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich liebe diesen Stoff... und die Idee mit den Überzug finde ich toll! GLG

    AntwortenLöschen
  4. Suuuuuuuper, ich liebe Emils auch - endlich mal eine Flasche, deren Inhalt nicht in meiner Handtasche landet!!! Die Hüllen sind super schön geworden, richtig stylish!
    LG, Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Oh, was für ein schöner Stoff, ganz toll deine Flaschenhüllen!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Den Stoof finde ich auch total klasse, schöne Idee die Flaschenhüllen....danke fürs Teilen.

    Bella

    Mein herzensüßer Blog

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja mal genial. Dein Klecksshirt ist auch super.
    Liebe Grüße, Corina

    AntwortenLöschen
  8. von emil habe ich bis eben noch nie etwas gehört oder gelesen! klingt aber sehr interessant und gut :) und deine hüllen sehen unheimlich hübsch aus!

    glg und eine schöne woche

    halitha

    AntwortenLöschen

Ikat Festival: Alle Zusammen

Zum Abschluss meines Ikat Festivals habe ich noch eine kleine Farbexplosion als RUMS für euch :-) Es hat wieder sooo viel Spass gemacht...